Länder, Zeiten, Sitten

Sitze hier in einem polnischen Hotelzimmer. Fernsehen hat die üblichen zwei Dutzend Kanäle, allerdings einer verrauschter als der nächste. WLAN hingegen ist kostenlos und passwortfrei.

Und tatsächlich kommt der Internet-Stream des Deutschland-Länderspiels damit klarer und besser rüber, als die Fernsehübertragung des polnischen. Also, geht doch!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Reisen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s