Von älteren Semestern das Internet erklärt bekommen

Heißt es in einem Kommentar zu diesem Artikel, der sich mit einer Rede des Innenministers zum Thema Internet und Recht beschäftigt.

Meine zwei Cents dazu: Erhebliche Teile unseres Straf- und Zivilrechts sind geprägt durch technologische Entwicklung. Das Verkehrsrecht wäre ohne Autos sicherlich ein anderes. Und das Seerecht ohne umfangreiche kommerzielle Schiffahrt auch.

Ähnliches gilt für die Technologien Schuss- und Stichwaffen, Sprengstoffe, Telefonie, Post sowie für diverse Arten des Reisens, die jeweils bestimmte Gerätschaften voraussetzen. Und für Organtransplantationen und Medikamententests. Und Radio. Und Fernsehen. You get it.

Für alle diese Technologien wurden Gesetze geschaffen, die vor deren Verbreitung nicht notwendig gewesen wären und oft auch gar keinen Sinn ergeben hätten.

Worauf ich hinaus will: Kein Mensch verlangt, dass das, was in der vor-Internet-Welt ein Verbrechen war – z.B. Identitätsdiebstahl oder Betrug oder Stalking – plötzlich legal ist, nur weil es per Internet begangen wird. Wer aber andauernd leugnet, dass das Internet eine fundamentale technische Neuerung ist und stattdessen krampfhaft nach Metaphern sucht, dessen vielfältige Facetten auf vor-Internet-Technologien abzubilden, ist nicht in der Lage, vernünftige Rechtsstandards für diese neue Technologie zu entwickeln.

Das Kopieren einer MP3-Datei ist nun einmal etwas grundsätzlich anderes als das Kopieren einer Musikkassette. Eine E-Mail ist etwas anderes als ein Brief oder ein Fax. Wer das nicht einsehen kann, ist zum Versuch verdammt, quasi die Regeln des Postkutschenverkehrs auf sechsspurige Autobahnen anzuwenden. Und leider habe ich den Eindruck, dass wir genau solche Versuche aktuell andauernd erleben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Politik, Rant abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s