I don’t think anybody anticipated the breach of the levees.

Bin ich eigentlich der einzige, der es für einen klugen Schachzug der Merkel-CDU hält, den G20-Gipfel im rot-grün regierten Hamburg abzuhalten? Wenn es keine Ausschreitungen gegeben hätte, wäre das ihr Erfolg gewesen. So aber hat angesichts der massiven Randale die SPD ein massives Problem. Und dass die Sozialdemokraten mit derart wehenden Fahnen in diese Falle reiten, konnte ja keiner ahnen.

Diese Form taktischer Kaltschnäuzigkeit habe zumindest ich bei der SPD nicht mehr gesehen, seit weiland Gerhard Schröder in Gummistiefeln durch die Oderflut stapfte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s