Schlagwort-Archive: Netzpolitik

Zombieland

– Oh, es ist etwas passiert! – Ist es groß genug, um als Anlass für die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung zu dienen? – Ja, ich glaube schon. Advertisements

Veröffentlicht unter Politik, Rant | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

War da was?

Ach so, ja, die Digitale Agenda. Nein, habe ich nicht gelesen. Habe mich stattdessen auf Besprechungen und Kommentare konzentriert, z.B. hier, hier und auch hier. Das hat mir dann auch gereicht. Inhaltlich habe ich dieser Kritik nichts hinzuzufügen. Nun mag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wo er recht hat…

…hat er Recht. Im Allgemeinen bin ich ja nicht der größte Fan von Don Alphonso, aber dieser Beitrag trifft es wie die Faust aufs Auge. Ich weiss nicht, ob Inder oder Briten die betreffende Passage lustig finden, aber ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mann muss auch mal loben!

Die vielgescholtene EU zum Beispiel. Genauer gesagt, das EU-Parlament für seine Beschlüsse zu Netzneutralität und Roaming-Gebühren und den Europäischen Gerichtshof für sein Urteil zur Vorratsdatenspeicherung. Beide Beschlüsse sind ganz klar besser als erwartet ausgefallen. Was die Netzneutralität angeht, rudert aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrrad, Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gebrauchsanweisung

Dass die Geheimdienste Orwells 1984 als Gebrauchsanweisung aufgefasst haben, ist nicht neu. Neu ist, dass die SPD das mit dem alten Spruch „Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!“ jetzt genauso hält.

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen