Archiv der Kategorie: Uncategorized

Imbissbuden der Romantik, Teil 4

Advertisements

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Aufbruch statt Abbruch

Aktuell meist gescholten, handeln die Berliner Verkehrsbetriebe und Behörden in Wahrheit äußerst vorausschauend: Angesichts des unmittelbar bevorstehenden Klimawandels wird auf frostbeständige Ausrüstung schon jetzt kein Wert mehr gelegt.

Veröffentlicht unter Einzeiler, Politik, Rant, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fehlermeldungen – Aaaarhg!

Bei meiner Arbeit in der Softwareentwicklung gehe ich ja den Kollegen gern mit der Lobpreisung guter und der Verdammung hingepfuschter Fehlermeldungen auf die Nerven. Nun hat mich ein schönes Beispiel der letzteren Kategorie erwischt. Und zwar mit unserer Familienkutsche, einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rant, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Imbissbuden der Romantik, Teil 3

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Imbissbuden der Romantik, Teil 2

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Imbissbuden der Romantik

Teil 1 meiner neuen Bilderserie.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Organisation

Wenn das hierzulande wirklich alles so gut organisiert wäre, könnte man doch Flüchtlingen auch anbieten, bei der Renovierung oder Einrichtung von Notunterkünften mizuhelfen. Das ist jetzt definitiv nicht als neuer Reichsarbeitsdienst gemeint, sondern als Kombination aus Hilfe zur Selbsthilfe, Integration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Neulich am Prenzlauer Berg

Was macht denn eigentlich Jesse Pinkman jetzt so?

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beeindruckt

Kurze Zusammenfassung des Eindrucks, den deutsche Polizei- und Geheimdienstbehörden aktuell vermitteln: Eigene und anderer Länder Bürger ausspähen – geht gut und wird gemacht! Eigene Regierung und Parlament vor Ausspähung schützen – ja, sicher, darum sollte sich wohl auch mal jemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gute Ansätze

Zeigt das Virchow-Klinkum hier. Im nächsten Moment muss man dann aber feststellen, dass sie Laubbläser mit Verbrennungsmotor auf dem Gelände durchaus tolerieren.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen